Touch Panel Solutions

Die passende Lösung im Bereich der Touchpanels / Touchscreens richtet sich immer nach dem spezifischen Anwendungsbereich. Bei GMS Display Systems sind Sie immer an der richtigen Adresse, ganz gleich, ob Sie einen Touchscreen im Innen- oder Außenbereich einsetzen möchten, mit vandalensicherer Ausführung, ob er mit den Fingern, Handschuhen oder einem Stift bedient werden soll – wir haben für jede Anwendung die richtige Touchscreen-Lösung.

Touchscreen – eine Berührung genügt, um Programmabläufe zu starten.

Die Befehlseingabe erfolgt durch die Berührung ("Touch") mit dem Finger. Manche Systeme können sogar mehrere gleichzeitige Berührungen zu Befehlen verarbeiten, um beispielsweise angezeigte Elemente zu drehen oder zu skalieren.

Die Einsatzgebiete von Touchscreens sind weit gefächert. Sie reichen von kommunalen Bereichen, dem Handel (Point of Sale) und industriellen Anwendungen mit erhöhten Anforderungen über Bank- und Info-Terminals bis hin zu Spielautomaten.

Die Wahl des passenden Touchscreens richtet sich also an den jeweils spezifischen Anforderungen und Nutzungsarten aus – das Feld der Leistungsmerkmale reicht von vandalensicher, sonnenlichttauglich, handschuhbedienbar oder mit Handballenerkennung bis hin zu EMV Störfestigkeit.

Bei GMS Display Systems erhalten Sie die komplette Palette von analog resistiven, kapazitiven (surface und projected) und SAW-Touchscreens. Darüber hinaus finden Sie bei GMS Covergläser, Frontplatten und die Mechanik für Displays und Touchscreens.

Touchscreen Sensoren

Im Bereich der Touchscreen-Sensoren finden Sie bei GMS Disyplay Systems sämtliche aktuell verfügbare Technologien. So finden wir gemeinsam die richtige Lösung, die zu Ihrer Anwendung passt.

Je nach Bedarf bieten wir:

  • Projected Capacitive Touches
  • Resistive Touches
  • Resistive Multitouches
  • Resistive Window Touches
  • Surface Capazivite Touches
  • Surface Accoustic Wave Touches

Projected Capacitive Touchscreens

Diese neueste Technologie bietet Ihnen endlich die Möglichkeit, Ihren Touchscreen rahmenlos einzubauen: So kombinieren Sie die darstelung von Inhalten mit einem eleganten Style. Unsere P-CAP Touchscreens überzeugen durch Robustheit, ihre Linearität und Stabilität, sind besonders widerstandsfähig gegen Abrieb und UV-beständig.

Die kapazitive Technologie erlaubt das Erkennen mehrerer Punkte auf dem Touchscreen und Eingaben durch leichtes Berühren der Oberfläche. Derzeit sind bis 10 gleichzeitige Touch-Impulse möglich.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

  • Multitouch-fähig (bis zu 10 Finger)
  • Dadurch auch Gestensteuerung möglich: Drehen, Zoomen, Wischen,…
  • Geeignet auch für den Außeneinsatz
  • Erweiterter Temperaturbereich: -20 bis + 70°C
  • Langlebigkeit, bis zu 50 Mio. Betätigungen
  • Rahmenloser Einbau mit planer Glasoberfläche als Abschluss
  • Auch mit Handschuhen bedienbar
  • Zahlreiche Möglichkeiten durch Einsatz verschiedener Covergläser (antiglare, antireflective, vandalensicher, kundenspezifische Bedruckung für ein individuelles Design,…)

Derzeit von 5,7 bis 85″ verfügbar